FLIR K-Serie

In der buchstäblichen Hitze des Gefechts erweist sich eine Wärmebildkamera als unentbehrliches Hilfsmittel, mit dem Sie schnell die optimale Brandbekämpfungsstrategie bestimmen, Hot-Spots orten und Leben retten können.

Idealerweise sollte jedem Löschfahrzeug bzw. jedem Löschtrupp mindestens eine leistungsstarke Wärmebildkamera (WBK) zur Verfügung stehen. Seit der Einführung der FLIR K-Serie lässt sich dieses Ziel wesentlich einfacher realisieren. Mit ihren großen, hellen Wärmebildern bieten die WBKs der preiswerten FLIR K-Serie neue und gleichzeitig einfachere Möglichkeiten, sich selbst bei völliger Dunkelheit oder in dichtem Rauch einen klaren Überblick zu verschaffen. Dadurch können Sie strategischer vorgehen, sich besser orientieren und hilfsbedürftige Personen schneller finden.

FLIR K-Serie EN